About us

Bei uns findet vom Sneaker-Fan bis hin zur Fashionista jede bzw. jeder etwas für seinen individuellen Geschmack

Footsteps ist ein Wiener Fashion- und Sneakers Store, der 1993 von Bernd Wächter gegründet wurde. Der mehrfach preisgekrönte Shop* gehört österreichweit zu den Shops mit der umfassendsten Auswahl an Lifestyle-Sneaker-Modellen. Das Sortiment fokussiert aber nicht nur auf Sneakers, sondern bietet generell lässiges Schuhwerk für den Alltag. „Bei uns findet vom Sneaker-Fan bis hin zur Fashionista jede bzw. jeder etwas für seinen individuellen Geschmack“, fasst Geschäftsführerin Marion Wächter das Footsteps-Credo zusammen.

Leiten lässt sich das Footsteps-Team dabei von einem betont unkomplizierten und entspannten Ansatz: Hippe Sneakers, klassische Retromodelle aber auch funktionale Sportschuhe finden sich hier neben lässigen Casual-Stücken, aktuellen Socksneakers oder nachhaltig produzierten Green-Fashion-Modellen. Mit Marken wie New Balance, Adidas Originals, Onitsuka Tiger, Veja, Clarks Originals, Converse, Vagabond, Ecoalf, Hub, Asics, Palladium, Toms, Superga, Havaianas oder Softinos ist dabei auch für ein breites Spektrum an Stilen gesorgt. Für Damen gibt es zusätzlich auch Freizeit- und Casualwear, von Erfolgsmarken wie Deha, 5preview, Ecoalf, Pen&ink und American Vintage. Je nach Jahreszeit wird das Angebot um Schals von Pom, Socken von Happy Socks sowie Mäntel und Mützen erweitert.

Generell schätzt die Footsteps Kundschaft nicht nur das sorgfältig kuratierte Sortiment, sondern auch die familiäre und kompetente Beratung. Dafür trägt die Familie Wächter seit über 40 Jahren Sorge  „Unsere Kunden erzählen uns immer wieder, dass sie an den Stücken die sie bei uns finden besonders lange Freude haben. Das ist für uns die größte Auszeichnung, weil wir sowohl bei der Auswahl der Kollektionen als auch in der Beratung darauf achten, ‚must haves’ für jeden zu identifizieren.“
Marion Wächter, die nach dem Abschluss ihres Architekturstudiums die Geschäftsführung des Ladens am Wiener Fleischmarkt 2009 übernahm, bringt mit ihrer Affinität für Menschen und der Leidenschaft für gutes und tragbares Design eine klare Linie ins Sortiment. Sohn Nils ist seit ein paar Jahren ebenfalls mit an Bord – gemeinsam mit den Gründern Christl und Bernd Wächter sorgen so mittlerweile drei Generationen für einen geschmackvoll eklektischen Mix, der allen Alterssegmenten entgegenkommt.

„Unser Fokus liegt  auf einer Zielgruppe um die 30plus – generell versuchen wir aber zeitlose Modelle für alle Altersschichten zu bieten. Ein zunehmend wichtiges Thema sind für uns dabei die nachhaltig produzierten Schuhe und Modelinien von Marken wie Veja oder Ecoalf, die wir gerade im Programm etablieren.“ Neue Marken, nachhaltige Produktion, ungewöhnliche Farbstellungen und exklusive Brands – alles zu fairen Preisen – das ist bei Footsteps ein Versprechen an die Kunden. Aber finden sie es selbst heraus. Gratis-Versand nach Österreich und Deutschland inklusive!

*) Preisgekrönt: Footsteps wurde mehrfach im „Best of Vienna“ erwähnt, ist Teil der „Best of Austria“ A-List und wurde mit dem ersten Preis des Magazins E-Media für ihren Online-Shop ausgezeichnet

Read more

Wie alles begann

Die Geschichte

Bereits lange vor Footsteps war die Familie Wächter im Sport- und Modesegment tätig. Firmengründer Bernd Wächter startete seine Karriere 1971, als er begann Mitstudenten an der Wirtschaftsuniversität die neuesten Ski-Modelle über Pop-up Stände anzubieten. Es folgte ein (vollkommen in Schwarz gehaltenes) Ski-Geschäft in der Liechtensteinstrasse und 1976 ein Concept-Store mit integriertem Kaffeehaus auf der Landstraße.

About us
About us
A perfect fit for your every day life

Ski à la Mode

Zunehmend verlagerte sich dort auch der Fokus auf exklusive Ski-Mode. Unter der Ägide von Christl Wächter kamen Top-Marken wie Jet-Set, Enrico Coveri, Carlo Gruber oder Bogner ins Sortiment – regelmäßige Ski-Modeschauen im Künstlerhaus und im Palais Liechtenstein folgten. „Wer damals Top Ski-Mode in Wien wollte, wusste, dass er bei uns garantiert fündig wird“, fasst Wächter die modischen Anfänge zusammen.

Die ganz große Welle

Surfin Safari

Auf den Ski-Boom folgten Jahre der Surfleidenschaft. Ende der siebziger Jahre wurden die ersten Bretter bestellt, ein paar Jahre später bereits 600 Stück verkauft und die ersten „Surf Wächter“-Cups am Neusiedler See veranstaltet. „In den 80er Jahren wollte jeder ein Surf Brett auf seinem Golf GTI haben, das hat uns im Handel natürlich ein paar goldene Jahre beschert“, erinnert sich Wächter zurück.

About us
About us
Neues Konzept

Sneakers, Trainers und mehr

Der zunehmende Preiskampf im Sportartikel-Segment ließ Bernd die Neuausrichtung auf eine Nische überlegen. „Es gab damals nur zwei Sportschuhgeschäfte in Wien und beide waren auf den rein funktionalen Teil des Laufschuhtrends fokussiert. Mir war aber bewusst, dass die meisten Schuhe von jungen Menschen in der Freizeit getragen wurden.“ Somit fokussierte Wächter sein Sortiment neu, kreierte einen neuen Markennamen und setzte auf modische Sneakers und Basketballschuhe.
Die Gründung von

Footsteps

erfolgte schließlich 1993. „Wir waren mit diesem Konzept lange allein am Wiener Markt und haben sogar den ersten Nike-Shop im Generali Center geführt“, so Wächter. 1997 kam der von den BWM Architekten gestaltete Laden am Wiener Fleischmarkt hinzu, in dem zuvor der Hutfabrikant „Ladstätter“ residiert hatte. Seither gilt „Footsteps“ als eine der Top-Adressen für Sneakers in Wien und bietet ein stetig wachsendes Sortiment an lässigem Schuhwerk und Casual Mode für den Alltag.

About us

In the press I Was Andere über uns sagen

FALTER – Best of Vienna: Im Ersten trifft man eher auf ein Publikum für rahmengenähte Lederslipper als auf Hiphopper mit High-Tops. Trotzdem ist hier seit gut 20 Jahren einer der besten Trainer-Händler beheimatet. Schon im Schaufenster wird das Sortiment mit einer Begeisterung abgefeiert, dass man zwangsläufig daran kleben bleibt. Wie im Museum ist jedes Modell mit einer „Bildunterschrift“ ausgestattet, die interessante Informationen zu Entstehung und Design liefert

SNEAKERS MAGAZIN – Retail Diamonds: „Nicht nur wegen seiner Historie ist der 1. Bezirk Wiens für viele Leute auch heute noch das „eigentliche“ Wien. Denn unter anderem findet man dort mit dem Footsteps einen geschichtsträchtigen Sneakerstore. Seit 1997 sitzt er am Fleischmarkt und zieht mit der zentralen Location sowohl eine Menge Touris als auch Stammpublikum an. Die Kundschaft schätzt die familiäre und kompetente Beratung im Footsteps. Kein Wunder, dass die Shopping-Atmosphäre so gut ist, denn es handelt sich beim Footsteps um ein waschechtes Family Biz, bei dem der Generationswechsel schon in vollem Gange ist. Tochter Marion Wächter, die sich nach einem Architekturstudium nun ganz der Turnschuh-Architektur widmet, setzt auf die 30+ Nische und fährt damit gut. Das Markenportfolio reicht von Clarks Originals, Converse oder New Balance bis hin zu adidas Originals und deckt mit Brands auch die girls-only-Schiene gut ab.“

A-LIST: Marion Wächter leitet das Familienunternehmen im ersten Bezirk und hat trendiges Schuhwerk für alle Jahreszeiten und Damenmode im Sortiment. Schuhe sind das Finish deiner Silhouette. Nach diesem Motto führt die studierte Architektin Marion Wächter das Familienunternehmen Footsteps, das sich seit 1997 am Wiener Fleischmarkt befindet. Ihr Sortiment: trendige Sneaker, ausgewählte Footwear und lässige Damenmode – das ganze verpackt in familiäre Atmosphäre. „Nachdem mein Sohn Nils auf die Welt kam und mein Vater Bernd krankheitstechnisch eine Zeit lang ausfiel, war klar, dass ich meine Mutter Christine unterstützen werde!“, schildert sie ihre Anfänge bei Footsteps.

Neben den klassischen Marken wie Adidas Originals, Adidas Stella McCartney, Converse, New Balance oder Asics Tiger liefern auch Newcomer wie Vagabond und Felmini aktuelle Casual-Trends ins Haus. Freunde des Street-Styles dürfen sich dabei über die neuesten Modelle von Hub freuen. Aktuelle Brands im Bunde sind Shoot und Softinos, die beide in Portugal fertigen. „Darüber freuen wir uns immer sehr, wenn wir Produkte, die in Europa produziert werden, anbieten können“, sagt Wächter.

Und weil zum perfekten Outfit mehr gehört, als nur ein paar chice Treter, hat Marion Wächter auch Damenmode auf Lager, von Sporty bis Casual. „So haben wir eine gute Nische gefunden, der Mix macht es aus: Die Kunden haben eine konstante feine Sneakerauswahl, finden aber daneben auch Stiefeletten und Boots im Herbst oder Espadrilles und Flipflops im Frühling und Sommer.“

„Mein Sohn hilft mittlerweile auch schon mit und trägt mit seiner Leidenschaft für Fotografie seinen Teil bei, er macht die Produktfotos für den Onlineshop und steuert auch für unsere Newsletter und für Facebook Imagefotos bei. Wer weiß, vielleicht bleibt es ja ein Familybiz“, blickt Wächter optimistisch in die Zukunft

Read more

Das Footsteps-Team mit ihren Lieblingsschuhen

About us

Marion

Geschäftsleitung
About us

Christian

Verkauf
About us

Nils

Verkauf I Fotos
About us

Isabell

Backoffice I Webshop
About us

Anna

Auslagendekoration
Gratis Lieferung

für Bestellungen aus Österreich und Deutschland

14 Tage Rückgaberecht

für Bestellungen online und im Shop

Sicherheit

SSL-Verschlüsselung
Datenschutz nach DSGVO

100% Secure Checkout

Mastercard / Visa / Diners Club Sofortüberweisung